DATENSCHUTZHINWEISE

Datenschutzerklärung:

Diese Hinweise haben den Zweck, Sie darüber zu informieren, welche Daten der Autor auf dieser Website erhebt und wie er sie verwendet. Der Autor nimmt Datenschutz ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften.

Anwendbarkeit:

Der Autor bezieht sich mit der Datenschutzerklärung auf die Website www.disr.edu.sa. Die Kontaktdaten des Autors entnehmen Sie bitte dem Impressum.

Informationen über die Erhebung personenbezogener Daten:

Der Autor erhebt auf Teilen dieser Website personenbezogene Daten. Das sind Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, z.B. Name, E-Mail-Adresse, Nutzerverhalten. Wenn Sie mit dem Autor über das Kontaktformular Kontakt aufnehmen, werden die von Ihnen freiwillig mitgeteilten Daten, sowie die übermittelten Informationen gespeichert, damit der Autor mit Ihnen in Kontakt treten und Ihr Anliegen bearbeiten kann. Diese Daten gibt der Autor ohne Ihre Einwilligung nicht weiter. Der Verarbeitung Ihrer Daten können Sie widersprechen. Dazu genügt eine E-Mail an den Autor (siehe Impressum).

Verwendung von Cookies:

Wie bei anderen Websites auch, verwendet diese Website Cookies. Bei Cookies handelt es sich um kleine Dateien, die auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Ihr Internetbrowser kann auf diese Dateien zugreifen. Der Einsatz von Cookies dient vor allem dazu, Ihren Besuch auf dieser Homepage benutzerfreundlicher zu gestalten. Die meisten gängigen Browser bieten Ihnen die Einstellungsoption, Cookies nicht zuzulassen. Der Autor kann nicht gewährleisten, dass Sie dann auf alle Funktionen der Website ohne Einschränkungen zugreifen können.

Technische Datenerfassung:

Die IT-Systeme des Autors erheben einige Daten automatisch bei Besuch der Website. Dies umfasst den Ort des Nutzers (Städtename) und die besuchte Unterwebsite von disr.edu.sa

Google Analytics:

Der Autor verwendet für diese Website den Dienst Google Analytics. Dies geschieht auf Grundlage seines berechtigten Interesses an der Analyse des Nutzerverhaltens zum Zwecke der Optimierung des Online-Angebots (Art. 6 I Nr. f DSGVO). Google Analytics verwendet eigene Cookies, also kleine Textdateien, die auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Google LLC hält das europäische Datenschutzrecht ein und ist unter dem Privacy Shield Abkommen zertifiziert. In den Einstellungsoptionen Ihres Internetbrowsers können Sie generell die Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät verhindern. Die Erfassung und Nutzung von Daten, die durch Google-Analytics-Cookies gesammelt werden, spezifisch an Gogle Inc. können Sie durch ein extra Browser-Plug-In verhindern. Dieses könne Sie unter folgendem Link herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de In beiden Fällen kann der Autor nicht garantieren, dass der Besuch dieser Website ohne Einschränkungen verläuft, wenn Ihr Browser keine Cookies zulässt.

Nutzung von Social Media Plug Ins:

Der Autor verwendet auf dieser Website ein Plug-In um Videos abzuspielen. Das heißt, dass ein Video, das auf dem Youtube-Kanal der DISR vom Autor hochgeladen wurde, in diese Website eingebettet wird und Sie das Video auf Youtube.com über einen Klick auf eine Schaltfläche auf dem Video erreichen. Über dieses Video können Sie auch folgende Websites aufrufen, um es auf Ihren jeweiligen Accounts zu teilen, wenn Sie dort eingeloggt sind: Facebook, Twitter, Pinterest und Tumblr. Der Autor nutzt das Plug-In, um durch die erweiterten Interaktionsmöglichkeiten das Informationsangebot interessanter zu gestalten. Der Auto macht Sie ausdrücklich darauf aufmerksam, dass die sozialen Netzwerke regelmäßig die Daten der Nutzer (z.B. eingegebene Daten, IP-Adresse) entsprechend ihrer eigenen Datenverwendungsrichtlinien abspeichern und auch für wirtschaftliche Zwecke nutzen können. Auf diese Datenerhebung und die weitere Verwendung durch die sozialen Netzwerke hat der Autor keinen Einfluss. Der Autor weist darauf hin, dass eine Kontaktaufnahme mit der DISR auch auf anderem Weg als über die sozialen Netzwerke möglich ist, z.B. über das Kontaktformular oder per E-Mail an info@disr.edu.sa

Rechte des Nutzers:

Sie haben als Nutzer das Recht, auf Antrag unentgeltlich eine Auskunft darüber zu erhalten, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sie können ferner Anträge auf Berichtigung falscher Daten und auf Verarbeitungseinschränkung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten stellen. Sofern der Autor nicht gesetzlich zur Aufbewahrung von Daten verpflichtet ist, werden diese Daten dann gelöscht. Falls eine Löschung durch den Autor unzulässig wäre, erfolgt eine Einschränkung der Datenverarbeitung.

© 2018 Deutsche Internationale Schule Riad